Direkt zum Inhalt springen

Suchformular

Kalender Samedan

August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
  • Ferienspass Engadin

    Sommerferien im Engadin bedeutet Spass, Spiel und Freude. Seit 29 Jahren bringt der Ferienspass Engadin diese Attribute unter einen Hut. Ein Erlebnis für Einheimische und Gäste.

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

  • Ferienspass Engadin

    Sommerferien im Engadin bedeutet Spass, Spiel und Freude. Seit 29 Jahren bringt der Ferienspass Engadin diese Attribute unter einen Hut. Ein Erlebnis für Einheimische und Gäste.

  • 40. Engadiner Sommerlauf

    Mit atemberaubender Bergkulisse und tiefblauer Seenlandschaft einer der schönsten Läufe weltweit! 25 km sportliche Herausforderung oder 11 km Kurzdistanz von Sils oder Pontresina nach Samedan.

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Wochenmarkt

    Ziel des Marktes ist es, einen Treffpunkt für Einheimische zu bieten und auch den Kontakt zu den Gästen zu pflegen. Ebenfalls gehört dazu die Belebung des Dorfkernes und die Unterstützung des einheimischen Handels und Gewerbe.

  • Filzkurs für Erwachsene

    Heute filzen wir etwas Schönes

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Sport: Tanzen für Alle während den Sommerferien

    Übungsabend für Standard und Lateintänze sowie Salsa/ Bachata. Gäste und Tanzinteressierte aus dem Tal und von anderswo sind bei "Tanzen für Alle" herzlich willkommen!

  • Make-A-Wish Charity Golf Tournament

    Mit dem grosszügigen Sponsoring durch Bucherer und Panerai, wird das jährliche Make-A-Wish Charity Golf Tournament stattfinden.

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Nordic Walking

    Angebot Nordic Walking: Kennenlernen der Grundtechnik und der diversen Techniken im Gelände

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Dorfführung

    Rundgang durch das schmucke Dorf Samedan.

  • Theaterkurs: Drauffischem Modul 3 / Impro-Champ

    Drauffischem ist ein Kursangebot des Künstlerkollektivs Drauff. Neu ist Drauffischem in drei Module unterteilt. Modul 3 Impro-Champ

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

  • Führung: Kulturarchiv Oberengadin

    Das Kulturarchiv Oberengadin befindet sich in der Chesa Planta und ist eine öffentliche Institution.

  • Führung: RhB-Depot

    Besichtigung des RhB- Depots in Samedan.

  • Führung: Wohnmuseum

    Wohnmuseum in der Chesa Planta Samedan

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

  • Ausdrucksmalen

    Malen wirkt entspannend. Gleichzeitig entdecken und entfalten Sie Ihre schöpferischen Kräfte.

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Konzert: 4. Chesa Planta Musiktage

    8 Master-Absolventen der Musikhochschule Zürich gestalten unter der musikalischen Leitung von Prof. Fabio Di Càsola zwei aussergewöhnliche Konzerte. Sie zeigen künstlerische und technische Möglichkeiten ihrer Instrumente sowie ihr eigenes Potential.

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Konzert: 4. Chesa Planta Musiktage

    8 Master-Absolventen der Musikhochschule Zürich gestalten unter der musikalischen Leitung von Prof. Fabio Di Càsola zwei aussergewöhnliche Konzerte. Sie zeigen künstlerische und technische Möglichkeiten ihrer Instrumente sowie ihr eigenes Potential.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Wochenmarkt

    Ziel des Marktes ist es, einen Treffpunkt für Einheimische zu bieten und auch den Kontakt zu den Gästen zu pflegen. Ebenfalls gehört dazu die Belebung des Dorfkernes und die Unterstützung des einheimischen Handels und Gewerbe.

  • Filzkurs für Erwachsene

    Heute filzen wir etwas Schönes

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Sport: Tanzen für Alle während den Sommerferien

    Übungsabend für Standard und Lateintänze sowie Salsa/ Bachata. Gäste und Tanzinteressierte aus dem Tal und von anderswo sind bei "Tanzen für Alle" herzlich willkommen!

  • Karl Barth Ausstellung

    »Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!« So hatte sich Karl Barth selber in einem Brief (23.01.1923) an seinen Freund Eduard Thurneyen bezeichnet. Auf 16 Tafeln werden wichtige Entscheidungen aus dem Leben Karl Barths dargestellt.

  • Nordic Walking

    Angebot Nordic Walking: Kennenlernen der Grundtechnik und der diversen Techniken im Gelände

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Dorfführung

    Rundgang durch das schmucke Dorf Samedan.

  • Theaterkurs: Drauffischem Modul 3 / Impro-Champ

    Drauffischem ist ein Kursangebot des Künstlerkollektivs Drauff. Neu ist Drauffischem in drei Module unterteilt. Modul 3 Impro-Champ

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

  • Führung: Kulturarchiv Oberengadin

    Das Kulturarchiv Oberengadin befindet sich in der Chesa Planta und ist eine öffentliche Institution.

  • Führung: Wohnmuseum

    Wohnmuseum in der Chesa Planta Samedan

  • Vortrag: Innere Kraft stärken - Ziele erreichen

    Nutzen Sie Ihre Gedankenkraft, um sich von negativen Einstellungen zu befreien.

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

  • Vortrag: Innere Kraft stärken - Ziele erreichen

    Nutzen Sie Ihre Gedankenkraft, um sich von negativen Einstellungen zu befreien.

  • Romanischer Kulturtag

    Erstmals wird ein Romanischer Kulturtag für die Lokalbevölkerung in das Sommerprogramm integriert. Tagung in der Chesa Planta Samedan über ein spannendes Projekt

  • Ausstellung: Die sozialen Plattformen von einst - Dorfbrunnen im Oberengadin

    Die sozialen Plattformen von Einst

  • Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner Künstlerfreundschaften - die Davoser Jahre

    Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Hermann Scherer, Albert Müller, Philipp Bauknecht, Paul Camenisch, Jan Wiegers, Christian Anton Laely u. a.

Archiv